Aktien Kaufen für Anfänger

Welches sind Aktien für Anfänger? Gibt es diese überhaupt? Wenn ja welche? Das haben mich schon einige Leute gefragt. Nur weil ich als Informatiker bei einer Bank arbeite kann ich das aber nicht einfach so beantworten.

Jedem Einsteiger möchte ich zuerst einige Börsentipps geben:

a) Lernen Sie die essentiellen Grundlagen

Sie müssen einfach die Grundlagen kennen und wissen um was es im Börsengeschäft geht und welche Möglichkeiten bestehen.
Ich kann dazu das gebundene Buch oder das E-Book „Aktien – Vermögen für Otto Normalverdiener“ von Wolfgang Mohlzahn empfehlen (E-Book/PDF ist günstiger).

b) Investor Typ – Festgeld oder doch lieber Aktienanlage?

Überlegen Sie sich grundsätzlich ob eine Aktienanlage für Sie überhaupt in Frage kommt. Es gibt auch die top-sichere Festgeld Anlage mit der ungefähr 4% Gewinn pro Jahr gemacht werden kann. Sind Ihnen die 4 Prozent etwas zu wenig und ein kleines bisschen mehr Risiko liegt schon drin, dann ist ein Aktieninvestment sicher auch richtig für Sie. Es gibt hier ja auch superseriöse Titel – es muss ja nicht unbedingt irgend eine spekulative Venture-Capital Aktie sein. Am Besten Sie suchen sich einen Online Broker für Wertpapiere.

c) Nur frei verfügbares Kapital investieren

Wir nehmen an Sie haben sich entschieden einige Aktien für Anfänger zu kaufen. Bitte investieren Sie unbedingt nur den Teil Ihres Geldes welches Sie momentan zur freien Verfügung haben. Nehmen Sie NIE einen Kleinkredit dazu auf! Sie können in Teufel Küche kommen wenn dieses Investment dann nicht gut läuft…

Auch wenn Sie planen demnächst ein neues Auto zu kaufen, würde ich das dazu nötige Geld nicht anlegen – allenfalls in ein kurzfristiges Festgeld.

(Dazu können Sie auch mein Festgeldzinsen Vergleich ansehen).
d) Informieren Sie sich vor dem Kauf sehr gründlich

Wenn Sie neue Gardinen kaufen, dann gehen Sie ins Fachgeschäft, suchen sich kurz welche aus und kaufen sie. Nicht beim Börsenhandel. Sammeln Sie zuvor Informationen über die Firma in die sie sich “einhängen” wollen:

Wie sieht die Zukunft dieser Branche aus?

Penny StocksGibt es neue Produkte in der Pipeline? Vergleichen Sie die Konkurrenten. usw.

e) Streuen Sie das Risiko breit – Kauf von verschiedenen Aktien für Anfänger

Ich spreche immer noch von Einsteigern. Also spekulative Werte meiden und lieber etwas breiter streuen. Das heisst konkret dass Sie mehre Wertschriften am besten aus verschiedenen Branchen kaufen und im Depot halten sollten. Sie verteilen so das Risiko.

f) Meiden Sie heisse Tipps von Kollegen über Depotbanken

Als ich mal einen befreundeten Börsenhändler fragte was denn momentan so gut laufe, hat er mit den Tipp gegeben: “First Miracle” – ein OTC (Over the counter) Penny-Stock. Dies war eine Film-Produktionsfirma aus Los Angeles an dem auch die Nachbarin von Steven Segals Onkel irgendwie beteiligt war (… so was in der Richtung, ich kann mich nicht mehr genau erinnern) Sie sollten sich selber mit dem Thema Depotbank Vergleich auseinandersetzen.

Na ja, nun denn … wen wundert’s, diese Produktionsfirma stellt mittlerweile gar keine Filme mehr, die Nachbarin ist inzwischen vermutlich Putzfrau und meine Aktien hatten einen Wert von 0.000000001 $.

Musste bei der Bank sogar noch 50.- Euro bezahlen um diese blöden Dinger wertlos aus meinem Depot ausbuchen zu können. Ganz schön doof gelaufen wenn sie mich fragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *